Euroterminal Emmen-Coevorden-Hardenberg

Zuletzt auditiert
07-08-2017
Euroterminal Emmen-Coevorden-Hardenberg
De Mars 21,
7742 PT Coevorden
NETHERLANDS
Klicken Sie hier für die Karte

Telefon: +31 524597150
Fax: +31 524597158
etc@etech-terminal.com
Internet: www.euroterminal.nl
53% Accessibility & Connectivity
73% Services
40% Safety & Security
0% Customs
50% ICT
43% allgemein
rel. Ebenen der CO2 Reduktion
01234
rel. CO2 Emissionen Container
9,7 kg

Datum Gründung

07-09-1993

Mutterorganisation

EuroTerminal Coevorden B.V.

Öffnungszeiten algemein oder truck

Montag: 06:00 - 22:00
Dienstag: 06:00 - 22:00
Mittwoch: 06:00 - 22:00
Donnerstag: 06:00 - 22:00
Freitag: 06:00 - 22:00
Samstag: geschlossen
Sonntag: geschlossen

Öffnungszeiten Barge

Montag: geschlossen
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: geschlossen
Freitag: geschlossen
Samstag: geschlossen
Sonntag: geschlossen

Öffnungszeiten Rail

Montag: 06:00 - 22:00
Dienstag: 06:00 - 22:00
Mittwoch: 06:00 - 22:00
Donnerstag: 06:00 - 22:00
Freitag: 06:00 - 22:00
Samstag: geschlossen
Sonntag: geschlossen

Zusammenarbeitsvereinbarungen

  • Andere samenwerkingsverbanden

Andere Kooperationsverbände

Deelname aan Dryport Coevorden-Emmen

Geländefläche

38500 m2


Kapazität pro Jahr (Zahl der Abfertigungen)

83200


Kailänge

0 m


Zahl der Gleise auf Terminal

5


Schienenlänge auf dem Terminal

670 m


Ausbaumöglichkeiten

Ja


In ontwikkeling is een extra railaansluiting (2016/2017) qua grond is er naar Duitsland een zgn voorkooprecht (1e recht op koop) op een stuk terrein (50.000 m2 ). Het betreft een mondelinge afspraak met gemeente (Emlichheim); daarnaast kan eventueel in de toekomst de oude terminal van ca 30.000 m2 weer in gebruik worden genomen (is nu verhuurd).


Umfeldentwicklungen

Nieuwe investeringen in productielocaties van derden. Duitse GVZ status gekregen. Daarnaast nieuwe railaansluiting op het Nederlandse Spoornet gerealiseerd, waardoor treinen sneller naar Rotterdam rijden.


Zahl Kräne

0


Zahl Reach-Stacker

2


Zahl Empty Stacker

0


Unternehmensleitbild

Vision

Entwicklungsplan

1 - 3 treinen per week van/naar Amsterdam

Offertenanfrage zurück zur Übersicht

Bewertung Details

Kriterien Bewertung Beschreibung Mehr lesen

Accessibility & Connectivity

Verbindungen Terminal mit Rotterdamer Hafen

Binnenschifffahrtsverbindungen von/nach Rotterdami
0% 0
Transitdauer per Binnenschifffahrt
0 Std.
Bahnverbindung von/nach Rotterdami
86% 6
Transitdauer per Bahn
5 Std.

Zugang Terminal

Zulässige Klasse auf Terminali
0%
Schienenlänge auf dem Terminali
89% 670 m
Antransport durch Drittei
100% Ja

Services

Vor- und Nachlauf
100% Ja
Lagerlogistiki
100% Ja, über Partner extern
Umschlag gefährlicher Güteri
100%
  • Klasse 3.1
  •  
  • Klasse 3.2
  •  
  • Klasse 3.3
  •  
  • Klasse 4.1
  •  
  • Klasse 4.2
  •  
  • Klasse 4.3
  •  
  • Klasse 5.1
  •  
  • Klasse 5.2
  •  
  • Klasse 6.1
  •  
  • Klasse 6.2
  •  
  • Klasse 8
  •  
  • Klasse 9
Lagerung gefährlicher Güteri
0%
Zahl der Reefer-Anbindungeni
100% 12
Gasmessung und Zwangsbelüftungi
100% Ja, über Partner extern
Empty depot servicesi
75%
  • Reinigung
  •  
  • Reparatur
  •  
  • Berichterstellung
Tank cleaningi
0% Nein

Safety & Security

AEO Sicherheiti
0% Nein
Zugangskontrollei
0% Nein
Kameraüberwachungi
0% Nein
Sicheres Arbeiteni
100%
  • Menschen
  •  
  • Material

Customs

AEO Zolli
0% Nein
Zolllageri
0%
Vereinfachtes Anmeldeverfahreni
0% Nein

ICT

Sendungsverfolgung mit Ladungsdateni
0% Nein
Kommunikation per elektronischem Datenaustauschi
100% Ja

Sustainability

CO2-Fußabdruck 2015

Gesamter CO2-Ausstoß Terminal

218.749 kg

Gesamtanzahl Container

÷ 22.563


CO2-Ausstoß pro Container

= 9,70 kg

Durchschnittlicher CO2-Ausstoß beteiligte Terminals

11,60 kg

Organisatorische Zielsetzung bezüglich CO2-Reduzierung

Niveau

Reduzierung des Energiebedarfs - Überwachung des Kraftstoffverbrauchs
01234
i
Reduzierung des Energiebedarfs - Effiziente Nutzung von Maschinen/Fahrzeugen
01234
i
Reduzierung des Energiebedarfs - Effiziente Maßnahme
01234
i
Externe Orientierung - Kommunikation
01234
i
Externe Orientierung - Innovation
01234
i
Externe Orientierung - Zusammenarbeit / Initiativen in der Logistikkette
01234
i

Die verwendeten Emissionsfaktoren und die Erläuterung zu den vorstehenden Ergebnissen finden Sie auf dieser Seite.