Contargo Basel

Laatste audit op
02-06-2016
Contargo Basel
Grenzstrasse 149,
4049 Basel
SWITZERLAND
Klik hier voor de kaart

Telefoon: +41 (0) 61 639 36 36
Fax: +41 (0) 61 639 36 66
info.basel@contargo.net
Internet: www.contargo.net
63% Accessibility & Connectivity
76% Services
50% Safety & Security
67% Customs
50% ICT
61% Algemeen
Gem. niveau CO2 reductie
01234

Datum oprichting

niet bekend

Moederorganisatie

Rhenus Alpina AG

Openingstijden Algemeen of Truck

Maandag: 05:30 - 20:30
Dinsdag: 05:30 - 20:30
Woensdag: 05:30 - 20:30
Donderdag: 05:30 - 20:30
Vrijdag: 05:30 - 20:30
Zaterdag: gesloten
Zondag: gesloten

Openingstijden Barge

Maandag: 05:00 - 22:00
Dinsdag: 05:00 - 22:00
Woensdag: 05:00 - 22:00
Donderdag: 05:00 - 23:59
Vrijdag: 00:00 - 22:00
Zaterdag: gesloten
Zondag: gesloten

Openingstijden Rail

Maandag: 05:00 - 22:00
Dinsdag: 05:00 - 22:00
Woensdag: 05:00 - 22:00
Donderdag: 05:00 - 23:59
Vrijdag: 00:00 - 22:00
Zaterdag: gesloten
Zondag: gesloten

Samenwerkingsverbanden

    Terreinoppervlakte

    23000 m2


    Capaciteit per jaar (aantal handlings)

    150000


    Kadelengte

    380 m


    Aantal sporen op terminal

    6


    Spoorlengte op terminal

    1220 m


    Uitbreidingsmogelijkheden

    Ja


    zusätzlich stehen 10.000 qm Ausbaufläche zur Verfügung


    Omgevingsontwikkelingen

    Contargo AG ist Projektteilnehmer des Terminalneubau "Basel Nord" / GBN Gateway Basel Nord.


    Aantal kranen

    2


    Aantal reachstackers

    0


    Aantal empty stackers

    1


    Mission statement

    CONTARGO sieht sich als einer der führenden trimodalen Container-Hinterland-Dienstleister, der mit hohem Qualitätsanspruch und ausgeprägtem Sicherheitsbewusstsein die vom Kunden in Auftrag gegebenen Transporte und Dienstleistungen schnell und mit großer Zuverlässigkeit zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis im Selbsteintritt durchführt.

    Eine ausgeprägte Kundenorientierung, ein Transportketten übergreifendes Know how und hoch motivierte und engagierte Mitarbeiter stehen Tag für Tag für dieses Leistungsversprechen ein. Zudem bietet die Zugehörigkeit zur Rhenus-Gruppe Kunden wie Mitarbeitern Stabilität und Sicherheit.

    CONTARGO wurde vor dem Hintergrund gegründet, die vielfältigen Dienstleistungen rund um den Containerverkehr in einem Dienstleistungsangebot zu bündeln und am Markt zu etablieren.

    Als neutraler Dienstleister organisiert und führt CONTARGO trimodale Container-Transporte (Port-to-door/Door-to-Port) zwischen den Seehäfen in Westeuropa und dem europäischen Hinterland durch. Dabei bietet CONTARGO ein umfassendes Leistungsangebot aus einer Hand und ist Ansprechpartner für die komplette Transportkette.

    Mit einem dichten Netzwerk eigener Terminals und eigenen Transportlinien verknüpft CONTARGO die systembedingten Vorteile der drei Transport-Modi Wasserstraße, Schiene und Straße zur Optimierung der Transportzeit und -kosten. Extrem kurze Umladezeiten, feste Routen und Fahrpläne sowie eine hohe Frequenz schaffen die Basis für schnelle, zuverlässige und effiziente Container-Transporte.

    Durch den trimodalen Einsatz der Verkehrsträger Binnenschiff, Bahn und Lkw und die umfangreichen Transport- und Umschlagskapazitäten ist CONTARGO in der Lage auf unterschiedlichste Zeit- und Kapazitätsbedarfe der Kunden mit höchster Flexibilität zu reagieren.

    Kunden von CONTARGO sind alle Akteure im Zusammenhang mit Containerverkehren entlang der intermodalen Transportkette. Das sind Reedereien und internationale Speditionen, die CONTARGO durch die Übernahme der Organisation und Durchführung komplexer Container-Transporte im europäischen Hinterland entlastet. Dazu zählen auch Verlader aus der Industrie, die CONTARGO mit der Abholung und Zustellung von Containern beauftragen.

    Visie

    Langfristige Zielsetzung

    CONTARGO ist das größte und europaweit führende trimodale Containernetzwerk und setzt den Leistungs- und Qualitätsstandard am Markt. Durch optimal aufgestellte eigene Terminals und Transportlinien, ständige Innovation, schnelle Reaktion auf Veränderungen und hohe Profitabilität sichert sich CONTARGO diese Marktführerschaft.

    Ziele (kurz- und mittelfristig)

    CONTARGO setzt sich nachhaltige Ziele im Sinne der Unternehmensvision:

    1.Hohe Mitarbeitermotivation durch Marktführerschaft einerseits und (pragmatisch-mittelständisch) aufgeschlossene Unternehmenskultur andererseits

    2.Kostenführerschaft durch ein optimales Netzwerk aus Terminals und Transportlinien

    3.Höchste Kundenzufriedenheit durch verlässliche Dienstleistungserbringung, Innovation, Flexibilität und Qualität

    4.Sicherung und langfristiger Ausbau der Marktposition durch Wachstum in Mengenvolumen, Umsatz und Ertrag auf einer stabilen Basis

    5.Profilierung und Etablierung der Marke CONTARGO als Marktführer in Europa

    6.Ausbau des Netzwerkes, bestehend aus Terminals und Transportlinien, zur Erschließung weiterer europäischer Regionen gemeinsam mit Kunden und Lieferanten

    7.Erweiterung des Dienstleistungsangebotes der Terminals

    Ontwikkelplan

    Rederij  
    CSAV CSAV
    PICK-UP
    DROP-OFF
    More Details
    K-Tainer K-Tainer
    PICK-UP
    DROP-OFF
    More Details
    NYK Line NYK Line
    PICK-UP
    DROP-OFF
    More Details
    Unifeeder Unifeeder
    PICK-UP 45'
    DROP-OFF 45'
    More Details
    Container depot services
    • Cleaning
    • Repair
    • Pre-Trip Inspection
    • Estimeren

    Offerte aanvragen Terug naar overzicht

    Waardering details

    Criteria Waardering Beschrijving Lees meer

    Accessibility & Connectivity

    Verbindingen terminal met Haven Rotterdam

    Binnenvaartverbinding van/naar Rotterdami
    29% 2
    Transittijd per binnenvaart
    60 uur
    Spoorverbinding van/naar Rotterdami
    86% 6
    Transittijd per spoor
    24 uur

    Toegang terminal

    Toegestane vaarklasse op terminali
    0%
    Spoorlengte op terminali
    100% 1220 m
    Aanvoer door derdeni
    100% Ja

    Services

    Voor- en natransport
    100% Ja
    Warehousingi
    100% Ja, in eigen beheer extern
    Overslag gevaarlijke ladingi
    100%
    • Klasse 2.1
    •  
    • Klasse 2.2
    •  
    • Klasse 2.3
    •  
    • Klasse 3.1
    •  
    • Klasse 3.2
    •  
    • Klasse 3.3
    •  
    • Klasse 4.1
    •  
    • Klasse 4.2
    •  
    • Klasse 4.3
    •  
    • Klasse 5.1
    •  
    • Klasse 5.2
    •  
    • Klasse 6.1
    •  
    • Klasse 6.2
    •  
    • Klasse 8
    •  
    • Klasse 9
    Opslag gevaarlijke ladingi
    0%
    Reeferaansluitingeni
    100% 40
    Gasmeten en geforceerd ontgasseni
    100% Ja, via partner extern
    Empty depot servicesi
    100%
    • Cleaning
    •  
    • Repair
    •  
    • Pre-Trip Inspection
    •  
    • Estimeren
    Tank cleaningi
    0% Ja, via partner extern

    Safety & Security

    AEO Veiligheidi
    0% Nee
    Toegangscontrolei
    100% Ja
    Cameratoezichti
    0% Nee
    Veilig werkeni
    100%
    • Mensen
    •  
    • Materiaal

    Customs

    AEO Douanei
    0% Nee
    Douane entrepoti
    100%
    • Douane-entrepot type B intern
    •  
    • Tijdelijke opslag extern
    •  
    • Vrij entrepot intern
    •  
    • Vrij entrepot extern
    •  
    • Vrije zone intern
    •  
    • Vrije zone extern
    Domiciliëringsprocedurei
    100% Ja

    ICT

    Track & trace ladinggegevensi
    0% Nee
    EDI communicatie mogelijki
    100% Ja

    Sustainability

    Organisatorische inzet op CO2 reductie

    Niveau

    Energiebehoefte reduceren - Monitoring gebruik brandstof
    01234
    i
    Energiebehoefte reduceren - Efficiënt gebruik materieel
    01234
    i
    Energiebehoefte reduceren - Efficiënte operatie
    01234
    i
    Externe oriëntatie - Communicatie
    01234
    i
    Externe oriëntatie - Innovatie
    01234
    i
    Externe oriëntatie - Samenwerking/Keteninitiatieven
    01234
    i

    De gebruikte emissiefactoren en toelichting op bovenstaande resultaten kunt u vinden op deze pagina